Vom Rettungswagen zum Recruitingmobil

Ahorn Camp baut alten Rettungswagen zum modernen Recruitingmobil für das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer um

„Einsteigen –Aufsteigen“ unter diesem Motto entsendet das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer sein neues Recruitingmobil in die Vorder-und Südpfalz. In den vergangenen Monaten haben wir bei Ahorn Camp den ausrangierten Rettungswagen zum rollenden Ausbildungscafé in modernem Look umgebaut: Der Innenbereich bietet nun Platz für eine gemütliche Sitzecke mit Fernsehmonitor, auf dem Dach sorgt eine Solaranlage für umweltfreundliche Stromzufuhr für die Kaffeemaschine und die integrierte Kühlbox. Auf den Außenflächen werben vier Mitarbeiter des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses Speyer für ihren jeweiligen Beruf.

Als im Januar die Anfrage für den Umbau kam, war Alexander Reichmann, Geschäftsführer der Ahorn Camp GmbH, sofort begeistert. Auch mit dem Ergebnis ist er mehr als zufrieden: „Unser Werkstatt-Team hat innerhalb kurzer Zeit den Rückbau, die technische Umrüstung und den Innenausbau umgesetzt. Wir freuen uns, dass wir das Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer bei diesem Vorhaben unterstützen konnten.“

Vom Projekt überzeugt ist auch Jonas Sewing, Geschäftsführer des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses Speyer und Mitinitiator des Projekts: „Wir möchten mit den jungen Menschen persönlich ins Gespräch kommen und sie zu passenden Ausbildungsmöglichkeiten im Gesundheitsbereich individuell beraten. Und das funktioniert analog einfach besser als in rein digitaler Form.“

Herr Reichmann präsentiert das umgebaute Recruitingmobil des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses

DOWNLOADS

PRESSEKONTAKT

Michelle List
m.list@ahorn-camp.de
Tel: +49 (0) 6232 10028 161

Back to top
×

Neu! Kaufberatung per WhatsApp
+49 (0) 171 8866003

×